Ein kurzer Einblick in die Geschichte des Hauses

zurück

Das Hotel Bellevue entsteht 1894 für eine gehobene Kundschaft, die die Bergwelt liebt. Von vielen Persönlichkeiten ist dokumentiert, dass sie die Vorzüge Cortinas und insbesondere des Hotels Bellevue zu schätzen wussten. Zu den berühmten Personen, die Station machten, gehört zum Beispiel Ernest Hemingway, der hier 1923 in der autobiographischen Erzählung Out of Season mit einer neuen Erzähltechnik experimentierte. Zu den Gästen des Hotel Bellevue gehörten außerdem die Mitglieder des Hauses Savoyen, Edda Ciano, Italo Balbo, König Faruq, Frank Sinatra. Das Haus wurde vom Charisma der Wissenschaftlerin Rita Levi-Montalcini belebt und hatte die Ehre, auch die Astrophysikerin Margherita Hack zu beherbergen. 

Nascondi testo

Schreiben Sie uns

Rufen Sie uns an

Buchung